Seminare

Wir alle kennen die Situation, dass, wenn wir schöne Gefühle erleben, wir diese so lange wie möglich behalten wollen. Wenn wir ungute, unangenehme Gefühle erleben, wollen wir sie so schnell wie möglich wegschieben.

Unser Geist hat die Fähigkeit, alles was er erschafft auch wieder von alleine aufzulösen. Leid entsteht in meiner Ansicht, dass wir diese Gefühle jedoch festhalten wollen oder dass wir sie ablehnen.

Wenn der Geist die Fähigkeit hat, Dinge von alleine wieder aufzulösen (was die Natur des Geistes ist), dann hat man nicht die Aufgabe etwas festzuhalten oder etwas abzulehnen. Aber wie können wir mit schwierigen Gefühlen umgehen? Zum Beispiel mit Wut, Zweifel, Ärger, Minderwertigkeit und so weiter?

In meinen Seminaren lernen die Teilnehmer, dass wenn wir diese Gefühle in uns nicht nur annehmen, sondern mit ihnen in Ruhe verweilen, sie sich in sich selbst auflösen. Wir erkennen, dass diese Gefühle keine Beständigkeit haben.

Als Teilnehmer meiner Seminare können Sie selbst erfahren, dass ihr Geist die Fähigkeit hat, in diesen Gefühlen zu verweilen ohne sie abzulehnen oder sie in irgendeiner Form zu mögen. Sie können erleben, wie ihr Geist es schafft, diesen Gefühle in sich selbst einfach wieder aufzulösen.

Lesen Sie hier mehr über meine Philosophie.

Fragen Sie den nächsten Seminartermin an oder senden Sie mir eine Nachricht:  

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen